Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Kassen müssen klingeln
Mehr Meinung Lesermeinung Kassen müssen klingeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 28.01.2018
Prenzlau

Lieber Herr Abram, da gibt es nichts hinzuzufügen, was Sie schreiben. Dabei haben Sie Ihre Gedanken aus meiner Sicht noch sehr nett aufgeschrieben. Ich habe vor kurzem ähnliches als Leserbrief geschrieben als es darum ging, sich an Zahlen bezüglich der "Leistung" des Flughafens Heringsdorf im vergangenen Jahr zu berauschen.

Aber weder ihre Gedanken noch die meinen werden diejenigen erreichen, die es wirklich interessieren sollte. Es geht nur um eins: die Kassen müssen klingeln. Dabei bin ich überhaupt nicht neidisch oder habe etwas dagegen, dass jeder, der fleißig arbeitet, auch ordentlich verdienen soll. Ich meine aber jetzt wirklich jeder. Auch die willigen, immer einsatzbereiten und kostengünstigen Kräfte aus dem östlichen Nachbarland, die in den so genannten Kaiserbädern und anderswo auf der Insel malochen. Da sind wir uns sicher einig.

Uns unterscheidet wohl mit Blick auf die von Ihnen angesprochene Thematik nur ein kleines Detail: Ich bin Usedomer und habe trotzdem meine Heimat vor einigen Monaten verlassen. Nicht nur wegen meines fortgeschrittenen Alters und des Wunsches, nun in der Nähe meiner Familie zu wohnen. Den Rest dürfen Sie sich jetzt selbst hinzufügen.

Gerhard Buchheister

Lesermeinung Schulen in MV: Besuchspflicht für KZ-Gedenkorte umstritten - Bedürfnis wecken

Lothar Wohlgethan aus Karow

28.01.2018
Lesermeinung Freimaurer verbinden Tradition und Moderne - Verlässlichkeit bewahrt

Jürgen Krasky aus Hamburg

27.01.2018
Lesermeinung Tafel Bad Sülze - Danke

Jo Weber aus Kavelsdorf

27.01.2018