Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Klezmer im Klanghaus

Klein Jasedow Klezmer im Klanghaus

„Das Lied der Wege“: Der Titel des Abends kündigt den nahenden Abschied an. Nach dem 23. November werden die vier Musiker getrennte Wege gehen.

Voriger Artikel
Helge Schneider im Iga-Park
Nächster Artikel
Kabarett-Regatta

Präsentieren Tänze und Gesänge aus 23 Jahren: das blaue Einhorn.

Quelle: Carsten Wintermann

Klein Jasedow. „Das Lied der Wege“: Der Titel des Abends kündigt den nahenden Abschied an. Nach dem 23. November werden die vier Musiker getrennte Wege gehen. Die Klezmer-Band aus Dresden wird den Abschied nicht direkt thematisieren, aber einige der schönsten Lieder aus der erfüllten und wechselvollen Zeit des gemeinsamen Musizierens präsentieren. Das Konzert beginnt am 6.

September um 20 Uhr im Klanghaus in Klein-Jasedow. Ihre Lieder erzählen vom Wachen, Träumen — und Lieben. Sie sind nachdenklich oder ungestüm, poetisch, widerspenstig, rau, zärtlich, melancholisch oder auch überschäumend vor Freude. In diesen Spannungsfeldern bewegen sich ihre Klänge und Texte.

Europäische Akademie der Heilenden Künste e.V. Am See 1, Klein Jasedow, ☎ 03 83 74 / 75 216,

www.dasblaueeinhorn.de

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Termine

Sollten in MV alle Kita-Kinder zum Essen verpflichtet werden?