Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Nachrichten Auch wir in MV müssen wachsam sein
Nachrichten Auch wir in MV müssen wachsam sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 17.01.2015
Thomas Ehlers, OZ- Geschäftsführer

Das, was die Menschen in diesem Land, was Sie alle in den letzten 25 Jahren geleistet haben, ist ganz außerordentlich. Ich denke, wir können stolz darauf sein, dass wir da stehen, wo wir heute stehen. Für Ihren Anteil daran möchte ich Ihnen ganz herzlich danken ...

Eigentlich wollte ich Ihnen heute vor allem Positives aus Mecklenburg-Vorpommern berichten. Aber angesichts der Ereignisse in Paris möchte ich von meinem Rede-Manuskript abweichen und sagen: Dass, was derzeit passiert in Europa, erfordert unsere ganze Aufmerksamkeit und Entschlossenheit. Dass eine Terrorgruppe in eine Zeitungsredaktion stürmt und wehrlose Menschen tötet — das gab es noch nie.

Auch Redakteure der OSTSEE-ZEITUNG — mit vollem Namen und mit Foto — haben danach ihre Stimmen erhoben und gesagt: „Ja, auch wir sind Charlie. Wir sind für die Freiheit.“ Für diesen Mut möchte ich mich bedanken. Das ist nicht selbstverständlich ...

Auch wir in Mecklenburg-Vorpommern müssen wachsam sein, dass diese Kräfte nicht Oberhand gewinnen. Wir müssen „Nein“ sagen. Wir werden den Terror nicht verhindern können. Aber wir müssen ihn jeden Tag anprangern. Anprangern, wenn die Freiheit bedroht ist ...

Trotz all der schrecklichen Nachrichten: Ich wünsche Ihnen alles Gute für 2015 — Glück, Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg ...



OZ

Anzeige