Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
CSU-Vize Schmidt: Pegida „auch ein medialer Hype“

München CSU-Vize Schmidt: Pegida „auch ein medialer Hype“

Bundeslandwirtschaftsminister und CSU-Vize Christian Schmidt hat vor einer Überschätzung der islamfeindlichen Pegida-Bewegung gewarnt.

München. Bundeslandwirtschaftsminister und CSU-Vize Christian Schmidt hat vor einer Überschätzung der islamfeindlichen Pegida-Bewegung gewarnt.

Pegida sei „auch ein medialer Hype“, der weniger Mächtigkeit habe, als man ihm zubillige, sagte Schmidt der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. „Trotzdem muss man sie ernst nehmen, so weit sie ernst zu nehmen ist.“

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sprach sich gegen eine pauschale Verurteilung aller Pegida-Demonstranten aus. „Sicherlich nicht jeder, der dort mitläuft, ist ein Rechtsextremist“, sagte Herrmann dem Blatt. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich in ihrer Neujahrsansprache klar von den Pegida-Protesten distanziert. Er könne mit Merkels klarer Position „gut leben“, sagte Herrmann.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Thema des Tages
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr