Menü
Anmelden
Nachrichten Das sollten Sie beim Schwimmen in der Ostsee beachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Das sollten Sie beim Schwimmen in der Ostsee beachten

Das Meer ist gefährlich. Sie müssen gut schwimmen können, wenn Sie sich in die Fluten trauen. Die beste Technik ist das Kraulen. Damit ist man am schnellsten und sichersten unterwegs, sagen Fachleute. Man sollte seinen Schwimmstil immer den örtlichen Gegebenheiten wie Strömung oder Witterung anpassen.

Quelle: Carmen Jaspersen dpa

Das Meer ist gefährlich. Sie müssen gut schwimmen können, wenn Sie sich in die Fluten trauen. Die beste Technik ist das Kraulen. Damit ist man am schnellsten und sichersten unterwegs, sagen Fachleute. Man sollte seinen Schwimmstil immer den örtlichen Gegebenheiten wie Strömung oder Witterung anpassen.

Quelle: Carmen Jaspersen dpa

Das Meer ist gefährlich. Sie müssen gut schwimmen können, wenn Sie sich in die Fluten trauen. Die beste Technik ist das Kraulen. Damit ist man am schnellsten und sichersten unterwegs, sagen Fachleute. Man sollte seinen Schwimmstil immer den örtlichen Gegebenheiten wie Strömung oder Witterung anpassen.

Quelle: Carmen Jaspersen dpa
Nachrichten

4 Bilder - Demenz vorbeugen

Nachrichten

8 Bilder - Im Anmarsch: Dackelparade in München

Nachrichten

8 Bilder - So brennen 100 Tonnen Holz

Vorpommern

2 Bilder - Kleine Filmemacher in Lassan

Mecklenburg

2 Bilder - Kreisel soll Staufalle entschärfen

Vorpommern

3 Bilder - Grundschule feiert Zehnjähriges

Vorpommern

5 Bilder - Kandidaten, wo seid ihr?

Vorpommern

5 Bilder - Gaumenfreuden vom Feinsten

Vorpommern

2 Bilder - Hier schlägt das Herz nordisch

Mecklenburg

5 Bilder - Vorpommerns Konzertkracher

Mecklenburg

4 Bilder - Die Brücken-Bezwinger

Mecklenburg

3 Bilder - Museums-Chef setzt auf Bildung

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an