Menü
Anmelden
Nachrichten Forellenquintett und Krebsgenuss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Forellenquintett und Krebsgenuss

Daniel Hope an der Violine, Matthias Schorn an der Klarinette, Wu Han am Klavier, Paul Neubauer an der Bratsche, David Finckel am Violoncello und Stéphane Logerot am Kontrabass gaben in der Festspielscheune Ulrichshusen die nicht ganz ernst gemeinte „Academy of St.Maltzahn in the Fields“. Fotos (3): Monika Lawrenz

Daniel Hope an der Violine, Matthias Schorn an der Klarinette, Wu Han am Klavier, Paul Neubauer an der Bratsche, David Finckel am Violoncello und Stéphane Logerot am Kontrabass gaben in der Festspielscheune Ulrichshusen die nicht ganz ernst gemeinte „Academy of St.Maltzahn in the Fields“. Fotos (3): Monika Lawrenz

Daniel Hope an der Violine, Matthias Schorn an der Klarinette, Wu Han am Klavier, Paul Neubauer an der Bratsche, David Finckel am Violoncello und Stéphane Logerot am Kontrabass gaben in der Festspielscheune Ulrichshusen die nicht ganz ernst gemeinte „Academy of St.Maltzahn in the Fields“. Fotos (3): Monika Lawrenz