Menü
Anmelden
Nachrichten In der Zeitmaschine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

In der Zeitmaschine

Der luxemburgische Pianist Francesco Tristano (36) spielte in der Weiterverarbeitung der OZ vor 200 Gästen Werke von Johann Sebastian Bach und Derrick May. FOTOS (4): THOMAS HÄNTZSCHEL/NORDLICHT

Der luxemburgische Pianist Francesco Tristano (36) spielte in der Weiterverarbeitung der OZ vor 200 Gästen Werke von Johann Sebastian Bach und Derrick May. FOTOS (4): THOMAS HÄNTZSCHEL/NORDLICHT

Der luxemburgische Pianist Francesco Tristano (36) spielte in der Weiterverarbeitung der OZ vor 200 Gästen Werke von Johann Sebastian Bach und Derrick May. FOTOS (4): THOMAS HÄNTZSCHEL/NORDLICHT