Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur 22. Kunstauktion steigt Sonntag im Pavillon
Nachrichten Kultur 22. Kunstauktion steigt Sonntag im Pavillon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.09.2015
Heringsdorf

Am kommenden Sonntag fällt von 11 bis 17 Uhr der Hammer bei der 22. Usedomer Kunstauktion. Mehr als 120 Werke von 40 Künstlern werden dann im Pavillon an der Heringsdorfer Promenade angeboten, darunter viele Arbeiten der großen Usedomer Malerriege.

Die Aufrufpreise der Kunstwerke liegen zwischen 80 Euro für eine Federzeichnung von Holger John und 12500 Euro für eine Assemblage von Ute Wittig-Weißensee. Dazwischen bewegen sich die Preise für Arbeiten von Sabine Curio, Susanne Kandt-Horn, Volker Köpp, Maria Kümmel, Oskar Manigk, Karen Schacht, Willi Sitte, Strawalde und Matthias Wegehaupt, um nur einige der vertretenen Künstler zu nennen.

Wie üblich können die Kunstwerke vorab im Pavillon besichtigt werden. Dies ist ab sofort bis zum 19. September von 15 bis 18 Uhr möglich. Auch online sind die Werke unter www.kunstpavillon-ostseebad-heringsdorf.de/kunstauktion zu sehen. Ebenfalls online lässt sich das Formular für schriftliche Gebote downloaden.

Nach der Auktion wird es möglich sein, die nicht versteigerten Werke beim Nachverkauf zu ergattern.



Claudia Pautz

Album erinnert an „Entartete Musik“ / Konzertmitschnitt aufbereitet

16.09.2015

. Nach heftigen Protesten von Galeristen, Kunstsammlern und Künstlern hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) erstmals einen offiziellen Entwurf ...

16.09.2015

. Gute Zeichner zu finden, ist für das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“ zu einer schwierigen Aufgabe geworden.

16.09.2015
Anzeige