Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur 25. Echo-Verleihung in Berlin - Stars auf dem roten Teppich
Nachrichten Kultur 25. Echo-Verleihung in Berlin - Stars auf dem roten Teppich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 07.04.2016
Anzeige
Berlin

Zur 25. Echo-Verleihung haben sich am Abend Stars wie Udo Lindenberg, Tim Bendzko, Anna Loos und ihre Band Silly, Amy Macdonald und Namika in Berlin versammelt. Der Deutsche Musikpreis wird bei der von Barbara Schöneberger moderierten Gala an die erfolgreichsten Künstler der Branche verliehen. Nominiert sind unter anderem Sido, Helene Fischer, Adele, Herbert Grönemeyer und Mark Forster. Die Altrocker von den Puhdys nehmen den Echo für ihr Lebenswerk entgegen.

dpa

Mehr zum Thema

Helene-Fischer-Fans in Aufruhr: Die Sängerin ist nicht für den „Schlager“-Echo nominiert. Warum sie trotzdem Chancen auf Trophäen hat - und wie die Preise vergeben werden.

08.04.2016

Der Deutschpop-Newcomer Joris (26) fühlt sich nicht wie ein Star. „Ich bin ganz normal, wie vorher auch“, sagte der Sänger („Herz über Kopf“) der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

11.04.2016

Die Echo-Gala feiert Jubiläum. Welche Promis am Donnerstagabend nach Berlin kommen und wie Barbara Schöneberger ihre Moderation vorbereitet - ein paar Infos vorab.

07.04.2016

Das Große Haus am Olof-Palme-Platz in Stralsund wurde vor 100 Jahren eingeweiht.

08.04.2016

Auftritt für schwerbewaffnete Polizisten, Bandenchefs und eine hübsche Ermittlerin: Das Filmteam um Schauspielerin Katharina Wackernagel hat einen neuen Teil der erfolgreichen TV-Reihe auf dem Dänholm gedreht.

08.04.2016

Wenn sich ein Gespräch im Kreise dreht: Konversation vor dem Hintergrund einer Kunstinstallation im Centre Pompidou in Malaga, Spanien.

08.04.2016
Anzeige