Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur 34 neue Sterne am „Walk of Fame“ - etwa für Amy Adams und Chris Pratt
Nachrichten Kultur 34 neue Sterne am „Walk of Fame“ - etwa für Amy Adams und Chris Pratt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 29.06.2016
Anzeige
Los Angeles

Sternstunde für fast drei Dutzend Stars: Die Filmschauspieler Amy Adams, Goldie Hawn, Chris Pratt, Dwayne Johnson, Ryan Reynolds und Mark Ruffalo gehören zu den 34 Auserwählten, die 2017 mit einem Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood geehrt werden sollen. Das gaben die Verleiher der Auszeichnung bekannt. Zu den Musikern, deren Namen in den Zementplatten des berühmten Bürgersteigs verewigt werden, zählen John Legend, Ice Cube und die frühere Boygroup NSYNC.

dpa

Offene Abende an der neuen Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen starten am 4. Juli

29.06.2016

. Im Sana-Klinikum zeigt eine Ausstellung das Krankenhaus am Dahlberg – damals und heute.

29.06.2016

Im neu gestalteten Anbau präsentiert das Staatliche Museum in der Landeshauptstadt die Moderne / Ein Schwerpunkt ist das Werk des international renommierten Künstlers Günther Uecker

29.06.2016
Anzeige