Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Aktenzeichen XY“-Legende Konrad Toenz ist tot
Nachrichten Kultur „Aktenzeichen XY“-Legende Konrad Toenz ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:54 22.02.2015
Anzeige

Zürich (dpa) – Der Schweizer Radiojournalist und Fernsehmoderator Konrad Toenz ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Der langjährige Moderator bei „Aktenzeichen XY...ungelöst“ erlag einem Krebsleiden. Toenz war für seinen trockenen Präsentationsstil in der Kriminalsendung bekannt, in der er zwischen 1976 und 1998 auftrat. Zusammen mit seinen „Aktenzeichen“-Co-Moderatoren Peter Nidetzky vom österreichischen ORF und Eduard Zimmermann vom ZDF erreichte er Kultstatus. In Berlin wurde eine Bar nach ihm benannt.



dpa

Am Oscar-Wochenenende triumphiert die Verfilmung des Erotikbestellers „Fifty Shades of Grey“ weiter an der Spitze der nordamerikanischen Kinocharts.

22.02.2015

Steffen Wagner (61) aus Gelbensande bei Rostock ist einer der Teilnehmer in der neuen Sat1-Show „Newtopia“.

23.02.2015

Der Rostocker Kabarett-Preis geht an den 27 Jahre alten Münchener. Er holt auch die vom Publikum vergebene Auszeichnung.

24.02.2015
Anzeige