Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Als Autor seit 1987 bekannt

Als Autor seit 1987 bekannt

Paul Austers neuer Roman liegt in Bestsellerlisten dieser Woche sowohl bei „Focus“ als auch beim „Spiegel“ auf Platz zwei – jeweils hinter Martin Suters Roman „Elefant“ (Diogenes).

Paul Austers neuer Roman liegt in Bestsellerlisten dieser Woche sowohl bei „Focus“ als auch beim „Spiegel“ auf Platz zwei – jeweils hinter Martin Suters Roman „Elefant“ (Diogenes).

Der Autor von „4 3 2 1“ stammt von der falschen Seite des Hudson River. Er wurde 1947 in Newark, New Jersey, geboren, mit Blick auf die glitzernde Front von Manhattan. Die Eltern seines Vaters Samuel waren jüdische Immigranten und stammten aus Galizien. 1959 begann Paul Auster, Gedichte und kleine Aufsätze zu schreiben. In seinem letzten High-School-Jahr ließen sich die Eltern scheiden. Er und seine Schwester lebten danach bei der Mutter.

Schon im frühen Jugendalter entwickelte sich Auster zum passionierten Bücherleser. 1966 beendete er die High School. Er demonstrierte gegen den Vietnamkrieg und wurde verhaftet. Bis 1970 studierte er Anglistik und Literaturwissenschaft, von 1971 bis 1974 lebte er in Paris.

Bekannt wurde Auster 1987 mit der „New York Trilogy“, weitere bekannte Werke sind „Moon Palace“ (1989), „The Music of Chance“ (1990), „The Book of Illusions“ (2002) oder „The Brooklyn Follies“ (2005).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.