Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Anna Maria Mühe liebäugelte mit Fernsehberuf ihres Vaters
Nachrichten Kultur Anna Maria Mühe liebäugelte mit Fernsehberuf ihres Vaters
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:34 03.10.2016
Anzeige
Osnabrück

Als ihr Vater im Fernsehen einen Gerichtsmediziner spielte, wollte Anna Maria Mühe (31) auch schon mal in seine Fußstapfen treten.

„Als mein Vater angefangen hat, "Der letzte Zeuge" zu drehen, hatte ich plötzlich den Spleen, Gerichtsmedizinerin werden zu wollen“, sagte die Schauspielerin der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ vom Samstag.

„Das lag wohl daran, dass er ständig Requisiten wie Hände und Ohren mit nach Hause gebracht hat.“ Das habe sie interessant gefunden. Der 2007 verstorbene Ulrich Mühe („Das Leben der Anderen“) wurde auch in der Hauptrolle der ZDF-Serie „Der letzte Zeuge“ bekannt.

dpa

Mehr zum Thema

In einem neuen Film über den Meeresforscher Jacques-Yves Cousteau (1910-1997) spielt die Amélie-Darstellerin dessen Ehefrau.

29.09.2016

Golden-Globe-Gewinner Slater hält das Internet für eine wunderbare Sache, durch die Serie „Mr. Robot“ wurden ihm allerdings auch die Gefahren bewusst.

29.09.2016
Kultur Neue Rolle als Constance Wilde - Emily Watson froh über moderne Beziehungen

Die britische Schauspielerin findet es gut und richtig, dass Paare sich heutzutage besser wieder trennen können, wenn das Zusammensein nicht mehr funktioniert.

30.09.2016

Im November verschmilzt der Rapper Samy Deluxe mit seinem Projekt „Continuum“ Barock-Musik und Sprechgesang – anlässlich des Leibniz-Jahres. Im Interview spricht der 38-Jährige über Gut und Böse, Fremdenhass und Deutschsein.

04.10.2016

In allen Kirchen wird Sonntag Erntedank gefeiert / Prohn trumpft auf mit kleiner Band

01.10.2016

Max Goldt trotzt seiner Erkältung und trägt in Sassnitz und Stralsund Dramolette vor / Rund 50 Zuhörer im Grundtvighaus begeistert

01.10.2016
Anzeige