Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Ansel Elgort nimmt „Dungeons & Dragons“ ins Visier
Nachrichten Kultur Ansel Elgort nimmt „Dungeons & Dragons“ ins Visier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 06.07.2016
Anzeige
Los Angeles

Das US-Filmstudio Warner Bros. könnte mit Nachwuchsstar Ansel Elgort (22, „Die Bestimmung - Divergent“, „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“) einen Hauptdarsteller für   „Dungeons & Dragons“ gefunden haben. Dem „Hollywood Reporter“ zufolge verhandelt Elgort um eine Rolle in dem Fantasy-Abenteuer.

Der Film basiert auf dem 1974 in den USA und 1983 in Deutschland veröffentlichten Rollenspiel. Die Regie übernimmt Rob Letterman („Gänsehaut“) nach einem Drehbuch von David Leslie Johnson („Zorn der Titanen“).

Elgort drehte zuletzt mit Regisseur Edgar Wright („Shaun of the Dead“, „The World’s End“) die Komödie „Baby Driver“. Der Film um einen jungen Fluchtfahrer soll im Frühjahr 2017 in die Kinos kommen.

dpa

Mehr zum Thema

Seine Hollywood-Karriere gleicht einer Achterbahnfahrt: Oscar-Ruhm mit einem Kriegsfilm und dann die Megapleite mit einem Western-Epos. „Die durch die Hölle gehen“ und „Heaven’s Gate“ machen Michael Cimino unvergesslich.

04.07.2016

Die schwergewichtige Hollywood-Schauspielerin Rebel Wilson (36) hat sich ihre Pfunde für die Karriere zugelegt.

05.07.2016

Die US-Schauspielerin Lindsay Lohan hat ihren 30. Geburtstag auf der griechischen Insel Mykonos gefeiert. Sie und Partygäste posteten am Wochenende Fotos und Videos in sozialen Netzwerken.

05.07.2016

Kurz vor dem geplanten Drehstart für die „Blade Runner“-Fortsetzung wächst die Besetzung weiter an.

06.07.2016

Krieg, Bombenattentate und Leid - erschütternde Bilder bestimmen die Nachrichten aus Ländern wie dem Irak. Doch viele Menschen dort haben trotzdem einen Alltag und Träume, wie mehrere Filme auf dem Filmfest München zeigen.

30.06.2016

Das Bühnenstück „Krabat“ ist am Dienstagabend als fantasie- und einfallsreiches Familientheater bei den 66. Bad Hersfelder Festspielen aufgeführt worden.

29.06.2016
Anzeige