Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Bradley Cooper kocht "Kokowääh"
Nachrichten Kultur Bradley Cooper kocht "Kokowääh"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.02.2013
Bradley Cooper (hier in "Silver Linings") tritt in Til Schweigers Fußstapfen. Quelle: Senator Film Verleih
Anzeige

Eventuell gibt Cooper mit dem Remake auch sein Regiedebüt. Er verkörpert Schweigers Figur Henry, der plötzlich mit der kleinen Magdalena (im Original von Emma Tiger Schweiger gespielt) konfrontiert wird - sie ist das Ergebnis eines One-Night-Stands und steht eines Tages vor Henrys Tür. Der eingefleischte Junggeselle kann zunächst nichts mit dem Mädchen anfangen, entdeckt aber schließlich seine Vaterqualitäten. 2011 war "Kokowääh" der erfolgreichste deutsche Film des Jahres. "Kokowääh 2" läuft seit 7. Februar in den Kinos und lockte bislang 1,75 Millionen Besucher.

teleschau

„Deutsche Arbeiter, die SPD will euch eure Villen im Tessin wegnehmen!“ — mit Postern wie diesen hat Klaus Staeck in den Siebzigern eine ganze Generation geprägt, so oder so.

28.02.2013

Der Arabische Frühling steht im Blickpunkt der Ausstellung „Kairo. Offene Stadt — Neue Bilder einer andauernden Revolution“ ab Samstag in der Fotografischen Sammlung im Essener Museum Folkwang.

28.02.2013

Im Streit der Suhrkamp-Eigentümer um die Verlagsgewinne will das Landgericht Frankfurt am 20. März eine mögliche Entscheidung verkünden.Minderheitsgesellschafter Hans Barlach fordert vor einer Handelskammer die Auszahlung von rund 2,1 Millionen Euro aus der Bilanz des Jahres 2010. Der Vorsitzende Richter Thomas Kehren ließ am Mittwoch erkennen, dass er den Anspruch des Hamburger Medienunternehmers für nachvollziehbar hält.

28.02.2013
Anzeige