Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Britin gewinnt renommierten Bachmann-Preis für Satiretext

Klagenfurt Britin gewinnt renommierten Bachmann-Preis für Satiretext

. Die Schriftstellerin Sharon Dodua Otoo ist mit dem 40. Ingeborg- Bachmann-Preis ausgezeichnet worden.

Klagenfurt. . Die Schriftstellerin Sharon Dodua Otoo ist mit dem 40. Ingeborg- Bachmann-Preis ausgezeichnet worden. Die gebürtige Britin mit Wurzeln in Ghana erhielt ihn gestern in Klagenfurt für ihren Text „Herr Gröttrup setzt sich hin“. Die Jury lobte die unangestrengte Satire über den deutschen Alltag, in dem ein Frühstücksei den Aufstand wagt. Im deutschsprachigen Literaturbetrieb war Sharon Dodua Otoo bisher kaum bekannt. Dabei ist das Spektrum der 1972 in London geborenen und in Berlin lebenden Schriftstellerin groß.

Die Britin ist Herausgeberin der englischsprachigen Buchreihe „Witnessed“.

14 Teilnehmer hatten sich im dreitägigen Wettlesen in der „Literaturarena“ am Wörthersee um die Ehrung und drei weitere Preise beworben. Der Hauptpreis ist mit 25 000 Euro dotiert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.