Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Caricatura zu politischem Irrsinn
Nachrichten Kultur Caricatura zu politischem Irrsinn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.02.2017

Zu einer Karikaturenausstellung mit dem Titel „Systemfehler“ lädt die Caricatura in Kassel begleitend zur Weltkunstausstellung documenta 14 im Sommer ein. Gezeigt werde eine „Bestandsaufnahme des gesellschaftlichen und weltpolitischen Irrsinns“, teilte die Caricatura gestern in Kassel mit. Zu den mehr als 50 teilnehmenden Künstlern zählen prominente Karikaturisten wie Rattelschneck, Gerhard Haderer, Til Mette oder Martin Perscheid. Die Weltkunstausstellung findet vom 10. Juni bis 17. September in Kassel und Athen statt. Das neue Jahrtausend sei alt genug, um die Frage nach dem Zustand der Welt zu stellen, so die Caricatura-Ausstellungsmacher. Despoten, Chaoten und Idioten fänden sich in Entscheidungspositionen auf allen Ebenen, sogar als Staatsoberhäupter. Den Künstler gingen „hart aber gerecht und vor allem komisch“ mit diesem allumfassenden Wahnsinn um. Die Eröffnung ist für Freitag, 2. Juni, vorgesehen.

OZ

Gespräch mit Marc Engelhardt im Grünen Büro

18.02.2017

Gut Schluck! – 20. Fastnachtstonnenabschlagen in Born auf dem Darß

18.02.2017

Der Posaunist Conny Bauer und der Pianist Louis Rastig treten heute Abend in Sassnitz in einen Dialog voller Spielfreude und Neugier

18.02.2017
Anzeige