Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Chanel zeigt in Paris seine Kreuzfahrt-Kollektion
Nachrichten Kultur Chanel zeigt in Paris seine Kreuzfahrt-Kollektion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 04.05.2018
Nah am Wasser gebaut: Models auf der Modenschau Chanel Cruise. Quelle: Christophe Ena

Paris (dpa) – Stardesigner Karl Lagerfeld bat seine Gäste auf einen Dampfer, der durchaus mit der „Titanic“ mithalten konnte: Im Grand Palais in Paris ist vor der Replik eines Luxusliners die neue Kreuzfahrt-Kollektion vorgestellt worden.

Im Hintergrund waren bei der Chanel-Show am Donnerstagabend die Schreie von Möwen, Wellen und die Maschinengeräusche eines Schiffs zu hören.

Diese Zwischen-Kollektionen war ursprünglich eingeführt worden, damit die Reichen und Schönen auch bei Urlaubsreisen stets prächtig gekleidet sind. Wie wichtig sie für Chanel und andere Marken inzwischen geworden sind, lässt sich an dem unglaublichen Aufwand erkennen, der für diese Show betrieben wird. Zu den Präsentationen der Damenmode werden in der Regel Hunderte Journalisten, Blogger und zahlreiche Ehrengäste aus allen Ländern eingeflogen.

Normalerweise entführt Chanel seine Gäste dafür an exotische Orte wie Kuba oder Seoul. Diesmal entschied sich Lagerfeld, in der Heimat Paris zu bleiben. Bevor die Gäste das Chanel-Kreuzfahrtschiff „La Pausa“ betreten durften, hatte Lagerfeld am Kai eine gewaltige Kollektion in maritimem Esprit gezeigt.

Eine Reihe lässiger blau-weiß-gestreifter Hosen mit weißen „La Pausa“-Sweatern eröffneten die Show. Zu zweireihigen Jacketts mit großen Knöpfen trugen die Models Riemchen-Schuhe und Matrosen-Baretts.

Lagerfeld war an dem Abend umgeben von den Models Gigi und Bella Hadid, einer tanzenden Lily Rose Depp und anderen hochkarätigen Stars wie Ralph Fiennes, Margot Robbie oder Kristen Stewart.

Mehr zum Thema

In der wärmeren Jahreszeit haben viele Menschen Lust ein wenig aufzufallen. Das trifft sich gut: Denn der Metallic-Look ist diesen Sommer wieder absolut angesagt. Richtig kombiniert, ist er auch tagsüber gut tragbar.

30.04.2018

Seit fünf Jahren ist Willem-Alexander König der Niederländer. Er und seine Frau Máxima sind ein Superteam, finden viele. Das Land liebt sein strahlendes Königspaar.

01.05.2018

Die Kult-Modemarke Bench ist pleite. Der Mutterkonzern mit Sitz in Manchester nannte als Gründe unter anderen den schwierigen Einzelhandelsmarkt in Großbritannien sowie Währungs- und Logistikprobleme.

03.05.2018

Karl Marx muss aus seiner Zeit heraus verstanden werden. Darüber war man sich beim Festakt zum 200. Geburtstag von Marx einig. Ein neuer Blick auf ihn könne auch heute Antworten bringen.

05.05.2018

Der Literaturnobelpreis wurde seit 1901 an 114 Preisträger vergeben. Nicht immer ging das skandalfrei über die Bühne.

04.05.2018
Kultur So inspirieren Facebook und Co. Hollywoods Filmemacher - Silicon Hollywood

Die sozialen Netzwerke sind zur festen Größe in der Populärkultur geworden. Serien wie “Silicon Valley“ und Filme wie “The Circle“ und “The Social Network“ betrachten den Hype um Facebook und die ständige Selbstoffenbarung durchaus kritisch.

04.05.2018