Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
„Chrieg“: Preisgekröntes Jugenddrama

Berlin „Chrieg“: Preisgekröntes Jugenddrama

Der Jugendliche Matteo erlebt mit seinen Eltern regelmäßig Konflikte. Als irgendwann die Situation eskaliert, wird der 15-Jährige wird zur Besserung in ein Bootcamp in den Alpen geschickt.

Berlin. Der Jugendliche Matteo erlebt mit seinen Eltern regelmäßig Konflikte. Als irgendwann die Situation eskaliert, wird der 15-Jährige wird zur Besserung in ein Bootcamp in den Alpen geschickt. Da aber hat Anton das Sagen, ein aggressiver Jugendlicher.

Der Jugendthriller „Chrieg“ (Schweizerdeutsch für Krieg) gewann zahlreiche Preise, darunter den Hauptpreis des Filmfestivals Max Ophüls 2015. Hauptdarsteller Benjamin Lutzke wurde dort als bester Nachwuchsdarsteller geehrt.

(Chrieg, Schweiz 2014, 114 Min., FSK ab 16, von Simon Jaquemet, mit Benjamin Lutzke, Ella Rumpf)

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Los Angeles

US-Schauspieler Wesley Snipes (53), der mehrere Jahre wegen Steuerhinterziehung im Gefängnis saß, will nun eine Reihe von Actionfilmen ins Kino bringen.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.