Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Die Prinzen auf Jubiläumstour

München Die Prinzen auf Jubiläumstour

Die Prinzen haben am Mittwochabend den Auftakt ihrer Jubiläumstour „25 Jahre auf Bewährung“ in der Münchner Philharmonie gefeiert.

München. Die Prinzen haben am Mittwochabend den Auftakt ihrer Jubiläumstour „25 Jahre auf Bewährung“ in der Münchner Philharmonie gefeiert. Mit Hits aus den Neunzigern wie „Küssen verboten“ und „Alles nur geklaut“, aber auch acht neuen Titeln von ihrem aktuellen Studiowerk „Familienalbum“ begeisterten sie 1700 Fans.

Ihnen sei schon immer klar gewesen, dass sie so lange Musik machen würden, kommentieren die Gründungsmitglieder Sebastian Krumbiegel und Henri Schmidt das 25-jährige Bandbestehen. „Am Ziel angekommen sind wir noch lange nicht. Wir haben noch viel vor“, sagte Krumbiegel. Bis Mitte März tourt die Band durch Deutschland. Auf den Tourauftakt folgen Stationen in Jena, Münster, Bochum, Wiesbaden und Stuttgart.

Die Band, die mehr als sechs Millionen Tonträger verkauft hat, begann ihre Karriere auf einem Festival am Steinhuder Meer. Zuvor waren die Sänger Mitglieder des Leipziger Thomanerchors und des Dresdner Kreuzchors.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.