Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Sprühregen

Navigation:
Die Spuren der Familie Mann

Gremersdorf Die Spuren der Familie Mann

Die Lektüre von Thomas Manns „Buddenbrooks“ hat Autor Michael Stübbe zu dieser Forschung inspiriert.

Gremersdorf. Die Lektüre von Thomas Manns „Buddenbrooks“ hat Autor Michael Stübbe zu dieser Forschung inspiriert. Inzwischen hat Stübbe zwanzig Jahre an dem Thema gearbeitet, um eine Genealogie zu erforschen, die mindestens zwei große Geister hervorgebracht hat, die Schriftsteller Heinrich und Thomas Mann.

Die Familiengeschichte war ihnen auch Inspiration: So bildete der Kaufmann Thomas Johann Heinrich Mann (1840-1891) – Vater von Thomas und Heinrich Mann – die Vorlage für die Figur des Senators Thomas Buddenbrook. Auf solche Spurensuche begibt sich der Leser, er kann „Thomas Manns Kunst der physiognomischen Beschreibungen anhand fotografischer Porträts nachvollziehen“, schreibt Michael Stübbe im Vorwort, „die Literaturwissenschaft möge mir meine Vorgehensweise verzeihen.“

Die 2. Auflage seines Buchs hat Stübbe überarbeitet und erweitert. Seine Forschungen gehen bis an den Beginn des 17. Jahrhunderts zurück, aus der erste Familien-Erinnerungen überliefert sind, aus dem „Parchim-Grabower Stamm“. Stübbes Arbeit umfasste in zwölf Generationen die vier Linien, in denen die Familie Mann verzweigt ist. Sie mündeten schließlich in die Hansestädte Rostock, Wismar und Lübeck, aus Letzterer entwickelte sich eine der bedeutendsten Schriftstellerfamilien des 20. Jahrhunderts. Thorsten Czarkowski

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Die Briten haben für den Brexit gestimmt. Zum ersten Mal in der Geschichte der Europäischen Union verabschiedet sich ein Mitglied aus dem Club - und dann noch ein so wichtiges. Ist das eine neue „Stunde null“? Wie steht Europa künftig da in der Welt?

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.