Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Die alterslose Musik-Ikone: Cher wird heute 70

New York Die alterslose Musik-Ikone: Cher wird heute 70

Mit Dutzenden Erfolgsalben, Songs wie „If I Could Turn Back Time“ und schlagzeilenträchtigen Auftritten wurde Cher zur Pop-Ikone.

Voriger Artikel
Französische Mode: Kleid und Hut restauriert
Nächster Artikel
Gabriel García Márquez wird in Cartagena beigesetzt

Cher – ihr bürgerlicher Name ist Cherilyn Sarkasian La Pier.

Quelle: dpa

New York. Mit Dutzenden Erfolgsalben, Songs wie „If I Could Turn Back Time“ und schlagzeilenträchtigen Auftritten wurde Cher zur Pop-Ikone. Nebenbei schauspielerte die anhaltend faltenfreie Diva und gewann unzählige Preise. Heute wird sie 70 – und hat Twitter für sich entdeckt. Oft mehrmals täglich versorgt Cher ihre rund drei Millionen Twitter-Fans mit Fotos und kleinen Nachrichten – meist komplett in Großbuchstaben und voller Emojis. Derzeit richten sich viele ihrer Tweets gegen den umstrittenen republikanischen Präsidentschaftsbewerber Donald Trump. Den kann Cher nicht ausstehen, aber selber könnte sie es auch nicht besser, wie sie eingesteht. „Um Himmels willen, auf keinen Fall. Ich wäre die Schlimmste.“

Cher will lieber weiter Musik machen, schauspielern und ihre seit Jahrzehnten anhaltende Erfolgskarriere fortsetzen – trotz ihres Alters. „Ich habe manchmal das Gefühl, das Altern steht mir im Weg. Aber was soll’s, ich lasse mir nicht den Lebensmut nehmen von blöden Jahreszahlen.“

Dank Schönheitsoperationen und Botox wirkt sie mit ihren großen Augen, der glatten Haut und dem durchtrainierten Körper von außen betrachtet zudem völlig alterslos. Kritik an ihrem Aussehen ließ Cher schon immer kalt. „Ich bin einfach noch nicht bereit, in Rente zu gehen“, sagt die Musikerin und hat bereits weitere Tour-Pläne angedeutet. Aber auch für die Zeit nach ihrem Tod hat Cher bereits vorgesorgt: Sie besitzt seit Jahren eine Grab-Parzelle auf dem Pariser Friedhof Père Lachaise – direkt neben zwei Legenden: Musiker Jim Morrison und Schriftsteller Oscar Wilde.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DCX-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.