Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Die deutsche Stimme von Robert Redford ist tot
Nachrichten Kultur Die deutsche Stimme von Robert Redford ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.03.2013
München

Rolf Schult absolvierte ein Ausbildung an der Schauspielschule Hannover und hatte danach verschiedene Engagements an Theatern. Auch Donald Sutherland oder „Star Trek“-Kommandant Patrick Stewart lieh er die Stimme.

OZ

Kultur Berlin - IN KÜRZE

Neuer Intendant der Deutschen Welle wird der Journalist Peter Limbourg (Foto). Dies gab der Rundfunkrat gestern bekannt. Die Entscheidung für Limbourg sei mit großer Mehrheit gefallen.

16.03.2013

Unter dem Titel „Then and Now“ zeigt die Kunsthalle Rostock ab 24. März eine Retrospektive des US-Fotografen Steve Schapiro. Bis 5. Mai sind 150 Arbeiten des 1934 geborenen Künstlers zu sehen, wie man gestern mitteilte.

16.03.2013

Zwei Jahre lang wurde das Haus umgebaut. Die Meister der Moderne haben nun mehr Platz.

16.03.2013