Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Disney plant neuen „Mary Poppins“-Film
Nachrichten Kultur Disney plant neuen „Mary Poppins“-Film
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 16.09.2015
Anzeige
New York

Legenden soll man ja nicht anrühren, aber Disney wagt sich trotzdem an einen neuen Film seines Klassikers „Mary Poppins“.

Dabei geht es laut „Entertainment Weekly“ allerdings nicht um eine Neuverfilmung, sondern um eine Art Fortsetzung, die 20 Jahre nach dem ersten Film mit dem magischen Kindermädchen spielt. Es geht um die Erfahrungen der Nanny mit der Familie Banks in Zeiten der Weltwirtschaftskrise in England.

Wer Poppins mehr als 50 Jahre nach Julie Andrews spielt, ist noch unklar. Aber der Regisseur steht schon fest: Rob Marshall, zuletzt mit „Into the Woods“ im Kino.



dpa

Der US-Folksänger Sufjan Stevens spielt intimste Konzerte vor 40 wie vor 2000 Menschen: In Hamburg wirken seine Zuhörer wie elektrisiert von seinem aktuellen Album „Carrie & Lowell“.

22.09.2015

Im Silberfuchs-Verlag erscheint am Mittwoch das erste Hörbuch zur Landesgeschichte von MV.

16.09.2015

Beim Deutschen Buchpreis geht es in die Endausscheidung. Im Wettbewerb um den besten deutschsprachigen Roman des Jahres wird die Jury am Vormittag eine sogenannte Shortlist veröffentlichen.

24.09.2015
Anzeige