Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Dunkler Trip: Deutscher Psychofilm „Der Nachtmahr“

Berlin Dunkler Trip: Deutscher Psychofilm „Der Nachtmahr“

Das Gefühl, von niemandem verstanden zu werden, kennen viele mit 17. Im deutschen Kinofilm „Der Nachtmahr“ erlebt das Tina (Carolyn Genzkow) besonders grausam: Das ...

Berlin. Das Gefühl, von niemandem verstanden zu werden, kennen viele mit 17. Im deutschen Kinofilm „Der Nachtmahr“ erlebt das Tina (Carolyn Genzkow) besonders grausam: Das Mädchen, das oft zugedröhnt in der Berliner Clubszene rumhängt, fühlt sich von einem Horrorwesen verfolgt.

Die Figur gleicht einer Mischung aus Embryo und altem Mann. Regisseur Akiz hat einen lauten, abgedrehten Film gemacht, den man einfach nur ansehen kann - oder über den man anfangen kann nachzudenken. Dann findet sich für den Zuschauer auch Spielraum für psychologische Fragen und Interpretationen.

(Der Nachtmahr, Deutschland 2015, 88 Min., FSK ab 12, von Regisseur Akiz, mit Carolyn Genzkow, Wilson Gonzalez Ochsenknecht)

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

US-Regisseurin und Schauspielerin Jodie Foster (53) ist nach gemeinsamen Dreharbeiten begeistert von ihrem Kollegen George Clooney.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.