Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Erfolgsmusical „Hamilton“ für 16 Tony Awards nominiert
Nachrichten Kultur Erfolgsmusical „Hamilton“ für 16 Tony Awards nominiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 04.05.2016
Anzeige
New York

Das Erfolgsmusical „Hamilton“ zählt zu den klaren Favoriten für die diesjährigen Tony Awards. Das Stück des Autors und Hauptdarstellers Lin-Manuel Miranda wurde am Dienstag in New York 16 Mal für den Theater- und Musicalpreis nominiert, darunter auch für den begehrten Preis als bestes Musical.

„Hamilton“, das die Gründungsgeschichte der USA mit Gesang, Hip-Hop und Jazz erzählt, ist bis Anfang 2017 ausverkauft und sorgt am Broadway seit Monaten für einen Ansturm auf die begehrten Tickets.

Ebenfalls gute Chancen auf einen Tony haben die Macher hinter „Shuffle Along“, das den Aufstieg des gleichnamigen Jazz-Musicals von 1921 nacherzählt. Mit zehn Nominierungen können unter anderem die Schauspieler, Kostümdesigner, Musiker und Choreografen von „Shuffle Along“ hoffen, bei der Preisverleihung am 12. Juni einen Tony mit nach Hause zu nehmen.

Neben „Shuffle Along“ und „Hamilton“ wurden auch die Südstaaten-Liebesgeschichte „Bright Star“ sowie die jeweils auf einer Filmvorlage basierenden Stücke „School of Rock“ und „Waitress“ als bestes Musical nominiert.

Chancen auf den Preis als bestes Theaterstück haben „Eclipsed“ über den Bürgerkrieg in Liberia, „The Father“ über einen Tänzer im Ruhestand, „The Humans“ über das Leben im Mittelstand der USA und „King Charles III“, das Prinz Charles als Thronnachfolger inszeniert.

Der nach der amerikanischen Schauspielerin Antoinette („Tony“) Perry (1888-1946) benannte Theaterpreis, der Musicals und Stücke vom Broadway ehrt, ist eine Trophäe mit Silbermedaille, die seit 1947 verliehen wird. Preisträger waren damals unter anderen der Schriftsteller Arthur Miller (1915-2005) und die Schauspielerin Ingrid Bergman (1915-1982).

dpa

Mehr zum Thema

Der König winkt seinem Volk zu, scherzt mit seinen Gästen, tanzt mit seiner Silvia: Zu seinem 70. Geburtstag gibt sich Schwedens Carl Gustaf gelöst und entspannt wie selten.

03.05.2016

Zweitgeborene haben es mitunter schwer. Das gilt wohl auch für Königskinder. Zwar muss Prinzessin Charlotte kaum die Kleider von Bruder George auftragen - aber der Prinz steht häufig im Mittelpunkt. Jetzt feiert die Kleine ihren ersten Geburtstag.

03.05.2016

Birgit Schusters Puppen und Requisiten wurden durch ein Feuer im vergangenen November völlig zerstört. Überwältigende Hilfsbereitschaft ermöglichte einen Neuaufbau der Stücke.

03.05.2016

Was kann, was soll zeitgenössisches Theater? Das Berliner Theatertreffen stellt erneut die wichtigsten Inszenierungen der Saison vor.

04.05.2016

In Rostock zeigen 63 zeitgenössische Künstler von der Karibikinsel Malerei, Installation, Objekte, Fotografie, Video und Performance. Schirmherr der Schau ist Außenminister Steinmeier (SPD).

03.05.2016

Das Jugendblasorchester Grimmen (Vorpommern-Rügen) war als einiges Ensemble aus MV in Ulm beim Bundeswettbewerb dabei.

03.05.2016
Anzeige