Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Erste Weltausstellung in der Türkei wird in Antalya eröffnet

Antalya Erste Weltausstellung in der Türkei wird in Antalya eröffnet

Die erste Weltausstellung in der Türkei wird am Freitag in Antalya eröffnet. Zu den Feierlichkeiten wird auch der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in dem türkischen Badeort erwartet.

Antalya. Die erste Weltausstellung in der Türkei wird am Freitag in Antalya eröffnet. Zu den Feierlichkeiten wird auch der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in dem türkischen Badeort erwartet. Die erste Expo in der Türkei steht unter dem Motto „Blumen und Kinder - ein grünes Leben für zukünftige Generationen“ und dauert bis zum 30. Oktober. Für Besucher ist die Weltausstellung von Samstag an geöffnet. Der deutsche Pavillon soll unter anderem über Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen informieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Lieber erst mal Nordkorea und Jakobsweg - von TV-Arbeit will der ZDF-Satiriker Jan Böhmermann vorerst Abstand nehmen. Präsent dürfte sein Name trotzdem bleiben: Das juristische Ringen um sein Schmähgedicht könnte bis vor das Bundesverfassungsgericht gehen.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.