Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Fan“: Drama mit Superstar Shah Rukh Khan
Nachrichten Kultur „Fan“: Drama mit Superstar Shah Rukh Khan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:16 18.04.2016
Anzeige
Berlin

Dieser Film kommt am 15. April in die indischen Kinos - bereits einen Tag vorher aber haben die hiesigen Bollywood-Anhänger die Chance, dieses neue Werk mit dem indischen Superstar Shah Rukh Khan („My Name is Khan“) zu erleben.

Dieser ist in „Fan“ in einer Doppelrolle zu sehen: Er spielt sowohl Gaurav, einen jungen Mann in den Zwanzigern, als auch den von Gaurav über alles verehrten Schauspieler Aryan Khanna. Gaurav reist in diesem mehr als zweistündigen Drama von Delhi nach Mumbai, um seinem Idol nahe zu sein und ihm zum Geburtstag gratulieren zu können. Die große Begeisterung aber, die der Fan für den Schauspieler empfindet, schlägt um in eine unkontrollierbare Besessenheit.

(Fan, Indien 2016, 142 Min., FSK o.A., von Maneesh Sharma, mit Shah Rukh Khan, Joelle Koissi, Mariola Jaworska, http://www.iamfan.de)

dpa

Mehr zum Thema

Pop-Ikone Elton John (69) soll sein Piano vorübergehend gegen einen Platz vor der Kamera austauschen.

20.04.2016

Zwei charmante Hollywoodstars zeigen sich in der Komödie „Bad Moms“ von ihrer weniger charmanten Seite: Mila Kunis (32, „Die wilden Siebziger“, „Ted“) und Kristen ...

20.04.2016

Das Filmfestival Cannes schickt mit „Toni Erdmann“ der Regisseurin Maren Ade seit Jahren wieder einen deutschen Beitrag ins Rennen um die Goldene Palme.

15.04.2016

Nicolette Krebitz ist als Schauspielerin bekannt geworden durch Filme wie „Bandits“ von 1997.

18.04.2016

Schon mit ihrer ersten großen Kinorolle feierte Anne Hathaway ihren Durchbruch in Hollywood: 2011 in „Plötzlich Prinzessin!“.

18.04.2016

Einen Oscar gab es für „A War“ nicht. Trotzdem ist der Film über dänische Soldaten in Afghanistan, der sich zwischen Gerichtsdrama und Kriegsthriller bewegt, extrem sehenswert.

18.04.2016
Anzeige