Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Riesige Sandskulpturen entstehen auf der Festwiese

Binz Riesige Sandskulpturen entstehen auf der Festwiese

Das diesjährige Festival in Binz auf Rügen steht unter dem Motto „Zeitreise durch die deutsche Geschichte“ und wird am 5. April eröffnet. Die Veranstalter erwarten mehr als 200 000 Besucher.

Voriger Artikel
Das Festival der Studenten soll gerettet werden
Nächster Artikel
Sommer, Sonne und super Songs!

Sandskulptur: Ferenc Monostori (l.) und Martin de Zoete, künstlerischer Leiter des Sandskulpturen-Festivals in Binz, geben Albert Einstein den letzten Schliff

Quelle: Chris-Marco Herold

Binz. 50 Künstler aus aller Herren Länder haben die Regie auf der Festwiese in Binz auf Rügen übernommen. Dort errichten sie überdimensionale Sandfiguren, die Historisches symbolisieren sollen.

Dies nicht ohne Grund: „Das diesjährige Sandskulpturen-Festival hat eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte zum Thema“, sagte Martin de Zoete, künstlerischer Leiter des Festivals, am Donnerstag. Das wird am 5. April eröffnet. Auf einer Fläche von 5600 Quadratmeter werden 49 verschiedenen Themen mit Spezialsand dargestellt. Bis Anfang November rechnen die Veranstalter mit mehr als 200 000 Besuchern.

 



Chris-Marco Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Binz

Der Nobelpreisträger macht beim Sandskulpturen-Festival mit. Das steht unter dem Motto „Zeitreise durch die deutsche Geschichte“ und wird am 5. April eröffnet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Festspiele MV
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.