Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Filmfest in Hamburg mit der „Zauberflöte“
Nachrichten Kultur Filmfest in Hamburg mit der „Zauberflöte“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.09.2016

Startschuss für das 24. Filmfest Hamburg: An der Binnenalster können Film- und Opernfreunde bis Sonntag jeweils um 20.30 Uhr kostenlose Vorstellungen zu Märchen- und Fantasy-Themen besuchen. Los geht es heute mit der Literaturverfilmung „Momo“ nach dem Roman von Michael Ende. Am Freitag ist auf der schwimmenden Leinwand Mozarts „Zauberflöte“ zu sehen, deren Premiere zeitlich leicht versetzt aus der Staatsoper übertragen wird. In der Fantasy-Verfilmung „Reise ins Labyrinth“ ist am Samstag der im Januar gestorbene Sänger David Bowie zu sehen. Den Abschluss macht am Sonntag eine filmische Neufassung von „Der Zauberer von OZ“. Das Filmfest Hamburg zeigt bis zum 8. Oktober 165 Filme in verschiedenen Kinos.

OZ

Zum Nationalfeiertag der Volksrepublik China reist eine 24-köpfige Gruppe des Richard-Wossidlo-Ensembles nach Peking

22.09.2016

Joachim Ballwanz stellt am Sonnabend in der Bibliothek Damgarten sein Buch mit Anekdoten vor

22.09.2016

Zur Eröffnung der Spielzeit am Theater Vorpommern erklingen am Sonnabend um 19.30 Uhr in der Stralsunder Nikolai-Kirche Ausschnitte aus Feliks Nowowiejskis „Legenda Baltyku“ op.

22.09.2016
Anzeige