Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Fotos werden zu schwebenden Bildwelten
Nachrichten Kultur Fotos werden zu schwebenden Bildwelten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.05.2016
In Greifswald zu sehen: Werke von Wolfgang Tietze Quelle: Neue Greifengalerie

„Divers“ heißt die Ausstellung des Künstlers Wolfgang Tietze, die ab heute in der Neuen Greifengalerie in Greifswald gezeigt wird. Präsentiert werden sowohl aktuelle Arbeiten als auch Werke aus zurückliegenden Schaffensjahren des in Greifswald und der Region bekannten Künstlers. Tietze, der in seinen Malereien figürliche und abstrakte Elemente verbindet, hat eine spannende Bildwelt entwickelt, die Anleihen von Kafka, Dantes Göttlicher Komödie und historische Fotografien als Ausgangspunkt und Inhalt benutzt. Mit lockerer Linienführung und leichter Farbigkeit verwandelt er diese Vorlagen in schwebende Bildwelten.

Ausstellung: 11. Mai bis 18. Juni , geöffnet Montag bis Freitag 11 bis 18 Uhr und Sonnabend 10 bis 14 Uhr.

Von Stefanie Büssing

Mehr zum Thema

Am 3. Juni treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in der Stadthalle auf

06.05.2016

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

12.05.2016

Popsongs, schwülstige Balladen und ein paar Folklore-Einlagen. Deutschlands ESC-Hoffnung Jamie-Lee sieht sich in Stockholm einer bunten Konkurrenz gegenüber. Wer macht das Rennen?

15.05.2016

Klaus Kreutzer betreibt seit 2001 das Piano Centrum Rostock / Hier wird beraten, verkauft, repariert und verliehen

11.05.2016

In Kühlungsborn locken zum langen Wochenende Events von der ESC-Party bis zum Schausteller-Mix.

11.05.2016

/Stralsund. Der zwölfte bundesweite Welterbetag der Unesco (Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) findet am Sonntag, dem 5.

11.05.2016
Anzeige