Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
„Game of Thrones“-Schöpfer entwickeln „Star Wars“-Trilogie

Los Angeles „Game of Thrones“-Schöpfer entwickeln „Star Wars“-Trilogie

Von der Mittelalter-Fantasy „Game of Thrones“ in die Sternenkrieger-Zukunft: Die Schöpfer der HBO-Erfolgsserie „Game of Thrones“, David Benioff und D.B.

Los Angeles. Von der Mittelalter-Fantasy „Game of Thrones“ in die Sternenkrieger-Zukunft: Die Schöpfer der HBO-Erfolgsserie „Game of Thrones“, David Benioff und D.B. Weiss, werden eine neue „Star Wars“-Reihe entwickeln. Laut der Studios Lucasfilm und Disney soll das Duo die Filme schreiben und produzieren. „David und Dan gehören derzeit zu den besten Geschichtenerzählern“, sagte Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy in einer Mitteilung. Mit ihrer Fähigkeit, komplexe Figuren und reiche Sagenwelten zu schaffen, werden sie Neuland betreten und „Star Wars“ mutig vorantreiben, prophezeit Kennedy.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Exzentrisch
David Lynch zeigt bei einer Ausstellung in Polen seine Fotos.

Genuß und Arbeit stehen bei David Lynch im Vordergrund. Die Körperpflege nicht so sehr.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.