Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Gerard Butler sucht nach Balance im Leben

Hollywood-Star setzt Prioritäten Gerard Butler sucht nach Balance im Leben

Arbeit - alles schön und gut. Für Gerard Butler sind aber Reisen und Freunde das Wichtigste.

Toronto. Nach Dreharbeiten versucht der schottische Schauspieler Gerard Butler (46) Abstand zu gewinnen: „Normalerweise verreise ich und mache etwas Bizarres“, sagte Butler am späten Mittwochabend (Ortszeit) in Toronto. „Ich mache einen Motorrad-Trip oder fliege nach Island, um mir Vulkane anzusehen.“

Mit der überehrgeizigen Hauptfigur des Streifens „The Headhunter’s Calling“, der beim 41. Toronto International Film Festival (TIFF) Weltpremiere gefeiert hat, habe er kaum etwas gemein. „Ich arbeite hart, mache aber auch immer wieder Halt, um zu realisieren: Es ist eigentlich egal, wie viel man schuftet. Man hat nur dieses eine Leben und muss es damit verbringen, seine Freunde zu treffen und zu reisen.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Toronto

Ende November startet das Drama „Lion“ in deutschen Kinos. Nicole Kidman ist dabei - und erzählt von ihrer Rolle.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.