Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Glee“-Star Cory Monteith tot in Hotel gefunden
Nachrichten Kultur „Glee“-Star Cory Monteith tot in Hotel gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:56 19.07.2013
New York

Der Schauspieler und Star der Serie „Glee“, Cory Monteith, ist tot. Der 31-Jährige wurde in einem Hotelzimmer in Vancouver gefunden. Das berichten kanadische und US-amerikanische Medien unter Berufung auf die Polizei. Monteiths Sprecherin bestätigte den Tod des Kanadiers der „USA Today“. Die Todesursache war zunächst unklar. Fremdverschulden schlossen die Behörden aber aus. Monteith hatte öfter offen über seine Drogensucht gesprochen und sich erst vor wenigen Monaten in eine Entzugsklinik begeben.

dpa

Der spanische Opernstar Plácido Domingo ist nach der Behandlung einer Lungenembolie aus einem Madrider Krankenhaus entlassen worden.

19.07.2013

Rund 1000 Zuhörer erlebten den Interpreten in der Konzertscheune im südmecklenburgischen Ulrichshusen.

14.07.2013

Drei wertvolle originale Luther-Schriften sind aus Vitrinen im thüringischen Lutherhaus Eisenach gestohlen worden.

13.07.2013