Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
„Graf Yoster“ starb mit 104 Jahren

München „Graf Yoster“ starb mit 104 Jahren

. Schauspieler Lukas Ammann, der mit seiner Rolle als Detektiv „Graf Yoster“ (im Bild rechts mit Wolfgang Völz) Kultstatus erreichte, ist tot.

München. . Schauspieler Lukas Ammann, der mit seiner Rolle als Detektiv „Graf Yoster“ (im Bild rechts mit Wolfgang Völz) Kultstatus erreichte, ist tot. Der 104 Jahre alte Ammann sei „nach kurzem Leid“ am Mittwoch in seiner Münchner Wohnung gestorben, teilte seine enge Vertraute Annemarie von Kienlin mit.

„Graf Yoster gibt sich die Ehre“ war eine der ersten Krimiserien im deutschen Fernsehen und lief von 1967 bis 1976. Gedreht wurden 76 Folgen – die ersten 24 noch schwarz-weiß, dann in Farbe. „Die Serie war ein Straßenfeger“, erinnerte sich Ammann später. Sie verschaffte dem am 29. September 1912 in Basel geborenen Schauspieler große Popularität.

Erst vor wenigen Tagen hatte der Bayerische Rundfunk begonnen, die Kultserie wieder zu zeigen. FOTO: SWR/DPA

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Maher Fakhouri (l.), Vorsteher der islamischen Gemeinde in Rostock, spricht vor dem Freitagsgebet zur Gemeinde. Die Muslime in Rostock wehren sich gegen Hetze und Beobachtung.

Der Islamische Bund in Rostock fühlt sich vom Land zu Unrecht in die Nähe von Extremisten gerückt und wehrt sich gegen die Beobachtung. Auch an der AfD üben die Gläubigen Kritik: Die würde mit Nazi-Methoden Hetze betreiben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.