Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Grass-Haus zeigt Gemälde von Churchill
Nachrichten Kultur Grass-Haus zeigt Gemälde von Churchill
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.07.2016

. Das Lübecker Günter Grass-Haus eröffnet am 12. November eine Ausstellung über den britischen Politiker, Schriftsteller und Maler Winston Churchill (1874-1965). Hauptattraktion wird das Ölgemälde „Antike Tempelruine“, das der ehemalige Premierminister 1956 anlässlich der Verleihung des Karlspreises in Aachen an Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU) verschenkte, wie das Grass-Haus gestern mitteilte.

Seit Adenauers Tod hängt das Bild in seinem Wohnhaus in Rhöndorf. Als Leihgabe der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer- Haus kommt es im November nach Lübeck. Mit der ersten Ausstellung über Churchill in Deutschland überhaupt setzt das Grass-Haus seine Reihe mit Künstlern fort, die sich wie Grass mit dem Schreiben und dem Zeichnen verbunden haben.

OZ

Mehr zum Thema

Der Greifswalder Polizist Nikolaus Kramer, 39, will für die AfD in den Landtag ziehen. Was wollt ihr von ihm wissen, hatte die OZ auf Facebook gefragt – und es hagelte Reaktionen. Fragen und Antworten hier zum Nachlesen.

20.07.2016

Landtagskandidaten der Grünen lehnen touristische Großprojekte ab / Insel müsse für die Enkel noch lebenswert sein

21.07.2016

Die, die da sind, sind entspannt. Doch viele Urlauber sind gar nicht erst an die türkische Riviera gekommen. Die Angst vor dem Terror war groß - nach dem Putschversuch und der Verhängung des Ausnahmezustands steigt die Verunsicherung. Für die Urlaubsgebiete ist das verheerend.

28.07.2016

„Feine Sahne Fischfilet“ organisierte die Party / „Zugezogen Maskulin“ begeisterte

23.07.2016

Dienstag beginnt der „Grand Prix der Folklore“ mit einem Straßenfest / Italiener schlafen im Bildungszentrum

23.07.2016

Stadtfest zu den 6. Europatagen in Bergen eröffnet / Vertreter aus Oldenburg, Polen und Litauen sprechen Grußworte

23.07.2016
Anzeige