Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Große Schau für Maler Wachenhusen 100 Jahre nach dem Tod

Schwerin Große Schau für Maler Wachenhusen 100 Jahre nach dem Tod

Das Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin zeigt ab Freitag Werke des Malers. Die meisten Bilder zeigen mecklenburgische Landschaften.

Schwerin. Der mecklenburgische Landschaftsmaler Friedrich Wachenhusen (1859-1925) bekommt knapp 100 Jahre nach seinem Tod seine erste große Personalausstellung. Das Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin präsentiert von Freitag an mehr als 50 Werke des Künstlers, der zu den Gründern der Künstlerkolonie Ahrenshoop gehörte.

Der Sohn eines Schweriner Ministerialsekretärs hatte an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, der Kunstakademie Weimar und der Kunstakademie Berlin studiert, wie das Schleswig-Holstein-Haus am Mittwoch mitteilte. Die meisten Bilder Wachenhusens zeigen mecklenburgische Landschaften. Die Ausstellung „Farben des Nordens - Friedrich Wachenhusen 1859-1925“ entstand in Zusammenarbeit mit der Stiftung Mecklenburg. Sie dauert bis zum 5. März 2017.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Selbstmord
Der britische Fotograf David Hamilton wurde in Paris tot aufgefunden.

Vor wenigen Tagen wurden Missbrauchsvorwürfe gegen den Fotografen David Hamilton bekannt. Nun wurde er in Paris tot aufgefunden. Französische Medien berichten, der 83-Jährige habe Selbstmord begangen.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.