Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Guggenheim: Spektakel in Bilbao
Nachrichten Kultur Guggenheim: Spektakel in Bilbao
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.10.2017

. Bilbao weiß sein Erfolgsmuseum zu feiern. Mit einem Riesenspektakel hat das Guggenheim-Museum in der baskischen Hafenstadt den Höhepunkt seines 20-jährigen Bestehens begangen. Es sei ihm wichtig gewesen, den Geburtstag mit einem außergewöhnlichen Event zu feiern, wie der Direktor des Museums, Juan Ignacio Vidarte, sagte. „Reflections“

heißt die 20-minütige 3D-Lichtschau, die die Fassade der von dem Amerikaner Frank Gehry entworfenen Architektur am Mittwochabend erstmals in eine bilderprächtige Leinwand verwandelt hat. Die Schau gehört zu den Highlights des Jubiläumsjahrs mit elf Sonderausstellungen. Zu dem bis Samstag dauernden Lichtspektakel werden 200 000 Zuschauer erwartet. 20 Millionen Kunstfreunde haben das Guggenheim-Museum in Bilbao seit der Eröffnung am 19. Oktober 1997 besucht.

OZ

Mehr zum Thema

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

10.10.2017

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische Höhepunkt wie Las Vegas und Grand Canyon mit einem Besuch bei Navajo, Hualapai und Hopi.

10.10.2017

14 Jahre war Arthur König (CDU) Greifswalds Oberbürgermeister / Vor zwei Jahren ging er in Rente

11.10.2017

Region unterstützt das Festival mit Sachleistungen und finanziell

13.10.2017

1165 Euro Spendengelder stehen für die Restaurierung des Gemäldes bereit

13.10.2017

Robert Plants Album „Carry Fire“ mit den Sensational Space Shifters ist ein verwegenes Alterswerk

13.10.2017
Anzeige