Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
HMT holt Afrika in den Norden

Rostock HMT holt Afrika in den Norden

Bei „Yolele – The Spirit of Africa“ musizieren Studenten mit afrikanischen Musikern

Voriger Artikel
Weißrussen machen Striptease nach Versprecher des Präsidenten
Nächster Artikel
Belletristik-Charts

Profitieren vom gemeinsamen Musizieren: Studenten und Dozenten der Rostocker HMT und der ugandische Musiker Kaz Kasozi.

Quelle: HMT

Rostock. Ein Stück Afrika in MV – mit ihrem neuen Projekt „Yolele – The Spirit of Africa“ holen die Studenten des Studiengangs Pop- und Weltmusik der Rostocker HMT die Musik des Schwarzen Kontinents in die Hansestadt. Und damit das möglichst authentisch klingt, haben die Rostocker die ugandischen Musiker Kaz Kasozi und Guy One sowie den Südafrikaner William Ramsay ins Boot geholt, die neben afrikanischer Popularmusik eigene Kompositionen mitgebracht haben.

„Das Besondere ist nicht, dass wir afrikanische Musik nachspielen, sondern, dass wir die Musik mit unseren afrikanischen Gästen machen“, sagt HMT-Professor Benjamin Köthe, der das Projekt gemeinsam mit Barbara Felsenstein leitet. Und das Musizieren unterscheidet sich durchaus vom Probenalltag mit den deutschen Dozenten. „Wir haben die Noten und üben die Stücke, während diese sich bei den afrikanischen Dozenten oft erst während des Spiels entwickeln. Am Ende kommt meist etwas völlig anderes heraus“, sagt HMT-Dozent Dietrich Wöhrlin, der die Musiker durch seine Reisen nach Afrika kennengelernt hat. Konzert: 27. , 28. Juni, 19.30 (HMT), Karten 11,50 Euro, ermäßigt 6 Euro

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.