Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Heike Makatsch bleibt lieber in Berlin

München Heike Makatsch bleibt lieber in Berlin

Schauspielerin Heike Makatsch (43, „Alles ist Liebe“) mag München.

„Die Wege sind kürzer, die Straßen vielleicht nicht ganz so verstopft und nicht so viele Baustellen ...

Voriger Artikel
Axel Milberg über die Liebe: Von Anfang an die Richtige
Nächster Artikel
Leiser Abschied von Udo Jürgens in Zürich

Heike Makatsch mag München, wohnt aber lieber in Berlin.

Quelle: Ursula Düren

München. Schauspielerin Heike Makatsch (43, „Alles ist Liebe“) mag München.

„Die Wege sind kürzer, die Straßen vielleicht nicht ganz so verstopft und nicht so viele Baustellen - aber dafür hübscher“, sagte sie am Freitagabend bei der Gala zur Verleihung des Bayerischen Filmpreises im Münchner Prinzregententheater zum Vergleich mit Berlin.

Auf die Frage, welche Stadt sie bevorzuge, sagte sie aber: „Dann bin ich wahrscheinlich lieber in Berlin, sonst würde ich in München wohnen.“


Infos zum Bayerischen Filmpreis



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.