Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Helen Mirren wird zur Spuk-Königin

Los Angeles Helen Mirren wird zur Spuk-Königin

Oscar-Preisträgerin Helen Mirren (71, „Die Queen“) will ihre Fans mit dem Thriller „Winchester“ zum Gruseln bringen.

Los Angeles. Oscar-Preisträgerin Helen Mirren (71, „Die Queen“) will ihre Fans mit dem Thriller „Winchester“ zum Gruseln bringen. Wie das Kinoportal „Deadline.com“ berichtet, ist der Drehstart für März 2017 geplant.

Regie führen die in Australien lebenden deutschstämmigen Brüder Michael und Peter Spierig („Daybreakers“). Der Gruselfilm dreht sich um das sagenumwobene Winchester Mystery House im kalifornischen San Jose. Mirren übernimmt die Rolle der reichen Waffen-Erbin Sarah Winchester (1840-1922), die nach dem Tod ihres Mannes und Kindes aus Angst vor bösen Geistern in einen Bauwahnsinn verfiel. So entstand eine riesige Villa mit 160 Zimmern, verwinkelten Erkern und Geheimgängen, die heute mit dem Ruf als Spukschloss eine Besucherattraktion ist. Mirren, die zuletzt in den Dramen „Trumbo“ und „Woman in Gold“ zu sehen war, spielt auch in dem achten Teil der „Fast and Furious“-Reihe über illegale Straßenrennen mit.   

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Der Schauspieler Viggo Mortensen („Herr der Ringe“) fürchtet sich nicht vor der Wildnis.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.