Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Helene Fischer gewinnt Echo für Album des Jahres

Berlin Helene Fischer gewinnt Echo für Album des Jahres

Sängerin Helene Fischer hat den Echo für das Album des Jahres gewonnen. Die Künstlerin siegte damit in einer der Königsdisziplinen des Deutschen Musikpreises.

Berlin. Sängerin Helene Fischer hat den Echo für das Album des Jahres gewonnen. Die Künstlerin siegte damit in einer der Königsdisziplinen des Deutschen Musikpreises. Sie räumte bei der Gala in Berlin den Preis mit ihrem Album „Weihnachten“ ab und setzte sich damit unter anderem gegen Adele und Sarah Connor durch. Zuvor hatte sie schon drei Preise gewonnen. Andreas Bourani ist mit dem Echo als bester nationaler Künstler in der Kategorie Rock/Pop ausgezeichnet worden. Auch Sarah Connor und die Band Pur gehören zu den Gewinnern bei der 25. Echo-Verleihung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Die Echo-Gala feiert Jubiläum. Welche Promis am Donnerstagabend nach Berlin kommen und wie Barbara Schöneberger ihre Moderation vorbereitet - ein paar Infos vorab.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.