Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Hesse will Kulturförderung vereinfachen

Schwerin Hesse will Kulturförderung vereinfachen

Anträge auf Kulturfördermittel sollen künftig vereinfacht werden. Viele ehrenamtliche Kulturschaffende empfinden die bisherigen Regelungen als zu kompliziert.

Schwerin. Anträge auf Kulturfördermittel sollen künftig vereinfacht werden. Viele ehrenamtliche Kulturschaffende empfinden die bisherigen Regelungen als zu kompliziert.

Die neue Kultusministerin Birgit Hesse (SPD) hat das Thema auf der Landeskulturkonferenz gestern in Schwerin auf die Tagesordnung gebracht.

Vor Beginn hatte sie bereits eingeschränkt, dass es auch in Zukunft nicht ohne einen gewissen Aufwand möglich sein werde, eine Förderung zu erhalten. Wer öffentliche Mittel haben wolle, müsse aufzeigen, wofür er sie verwenden möchte.

Für 2017 hat das Land nach Ministeriumsangaben verschiedene Sonderförderprogramme im Kulturbereich aufgelegt. Insgesamt stehen für die allgemeine Kulturförderung jährlich 11,5 Millionen Euro zur Verfügung. Einer Erhöhung der Kulturfördermittel hatte der Landtag zuletzt im Rahmen des Doppelhaushalts 2016/2017 zugestimmt – um zwei Millionen Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
OZ-Expertenrunde: Immobiliengutachterin Iris Matschke von der LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG, Dr. Bernhard Pelke von der Notarkammer MV sowie Axel Drückler von der Verbraucherzentrale MV 

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.