Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Hochzeits-Komödie: „Mike and Dave Need Wedding Dates“
Nachrichten Kultur Hochzeits-Komödie: „Mike and Dave Need Wedding Dates“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 05.09.2016
Anzeige
Berlin

Zwei Party-Monster wie sie im Buche stehen: Dave und Mike, die auch noch Brüder sind. Manche Feier jedenfalls hat schon ordentlich unter ihrer Anwesenheit leiden müssen, und nun steht die Hochzeit der geliebten Schwester kurz vor der Tür.

Da kommt von der Familie eine große Bitte an die Brüder: Diesmal sollen sich die beiden nicht nur zurückhalten mit irgendwelchen Streichen oder Gags, sondern auch mit anständigen Damen bei der Eheschließung erscheinen.

In den vier Hauptrollen zu sehen sind Anna Kendrick, Zac Efron, Adam Devine sowie Aubrey Plaza. Verantwortlich für die Regie zeichnet Spielfilmdebütant Jake Szymanski.

Mike and Dave Need Wedding Dates, USA 2016, 99 Min., FSK ab 12, von Jake Szymanski, mit Zac Efron, Anna Kendrick, Adam Devine.

dpa

Mehr zum Thema

Terroranschläge und das schwere Erdbeben in Italien hinterlassen auch beim Filmfest in der Lagunenstadt Venedig ihre Spuren. Doch gerade deswegen ist der Eröffnungsfilm eine so gute Wahl.

31.08.2016

In der Lagunenstadt reisen immer mehr Prominente an: Amy Adams und Jeremy Renner genauso wie Michael Fassbender und Alicia Vikander. Ein Deutscher ist im venezianischen Wettbewerb ebenfalls dabei.

01.09.2016

Nach einer Vorlage von Peter Handke zeigt Wim Wenders seinen neuen Film in Venedig. Ein Interview zur Premiere am Donnerstagabend.

02.09.2016

Mit seinem Roman „Whale Rider“ eröffnet Witi Ihimaera eine Tür in die mythische Welt der Maori. Seine Verfilmung wurde zueinem der größten Kinohits aus Neuseeland.

05.09.2016

Jahrzehntelang arbeitete Iris Apfel erfolgreich als Innendesignerin, unter anderem für neun Präsidenten im Weißen Haus. Mit mehr als 80 Jahren und schon in Rente wurde sie dank einer Ausstellung plötzlich als Stil-Ikone bekannt.

30.08.2016

„Lachen, Singen, Freude bringen“, so heißt das Programm am Freitag, 2. September, ab 18 Uhr in der Kunstkapelle in Weitendorf bei Proseken. Benjamin Nolze ist zu Gast.

29.08.2016
Anzeige