Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Iran geht gegen "Argo" vor

Iran geht gegen "Argo" vor

'

Voriger Artikel
Sicherheitsfirmen weisen Schnüffel-Vorwürfe zurück
Nächster Artikel
Fritz Wepper und Atze Schröder streiten vor Gericht

Die iranische Regierung findet, dass Ben Affleck ihr Land in seinem Oscargewinner "Argo" (auf DVD und Blu-ray Disc erhältlich) falsch darstellt und droht mit einer Klage.

Quelle: Warner Bros.

Folgenreicher Oscargewinn: Iran plant laut der Nachrichtenagentur Associated Press, juristisch gegen Ben Afflecks "Argo" vorzugehen. Nach Ansicht des Regimes werde das Land in dem Film völlig falsch dargestellt. Derzeit ist nur bekannt, dass sich die Klage gegen Hollywood richten soll. Ob Warner Bros., Ben Affleck oder andere Mitglieder des Produktionsteams ebenfalls von einem Prozess bedroht sind, ist noch unklar. Iranische Offizielle engagierten für den Entwurf der Anklage die französische Anwältin Isabelle Coutant-Peyre, die bereits den venezolanischen Top-Terroristen Carlos den Schakal verteidigte. "Argo" handelt von der spektakulären Befreiung US-amerikanischer Diplomaten während der Revolution 1979. Um die Ereignisse aus iranischer Sicht darzustellen, arbeitet das Regime bereits an einem eigenen Film.

teleschau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.