Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
„Ixcanul - Träume am Fuße des Vulkan“ aus Guatemala

Berlin „Ixcanul - Träume am Fuße des Vulkan“ aus Guatemala

Am Fuße eines aktiven Vulkans in Guatemala: Die junge Maria lebt bei ihren Eltern und soll bald mit dem Vorarbeiter Ignacio verheiratet werden.

Berlin. Am Fuße eines aktiven Vulkans in Guatemala: Die junge Maria lebt bei ihren Eltern und soll bald mit dem Vorarbeiter Ignacio verheiratet werden. Das Leben der Familie ist hart - sie alle arbeiten auf einer Kaffeeplantage. 

Als Maria dann den Kaffeepflücker Pepe kennenlernt und schwanger wird, stellt das einiges auf den Kopf. Das Werk „Ixcanul - Träume am Fuße des Vulkans“ beeindruckt vor allem durch die Einblicke in die Traditionen und die prägnanten Bilder vom Leben auf dem Land. Der Film feierte im Wettbewerb der Berlinale 2015 seine Premiere.

Ixcanul - Träume am Fuße des Vulkans, Guatemala/Frankreich 2015, 91 Min., FSK ab 12, von Jayro Bustamante, mit María Mercedes Coroy, María Telón, Manuel Antún.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Der französische Regisseur Jean-Pierre Améris hat zuletzt Filme wie „Die Sprache des Herzens“ und „Die Anonymen Romantiker“ ins Kino gebracht.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.