Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Jan Josef Liefers ist „Hutträger des Jahres“
Nachrichten Kultur Jan Josef Liefers ist „Hutträger des Jahres“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 25.11.2016
Jan Josef Liefers hatte schon immer ein Faible für Hüte. Quelle: Harald Tittel
Anzeige
Köln

„Tatort“-Star Jan Josef Liefers ist „Hutträger des Jahres 2016“. Die Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte zeichnete den Schauspieler und Sänger zum „Tag des Hutes“ am Freitag aus.

Der 52-Jährige habe seinen Hut-Stil gefunden, begründete die Hutbranche ihre Wahl. Bei seinen Konzerten sei der kleine, schwarze Trilby das Markenzeichen des Multitalents. Im Sommer dürfe es gerne ein Stroh-Trilby sein und bei Autogrammstunden die lässige Flat-Cap.

Liefers bezeichnete sich als Hut-Freund von klein auf. „Ich habe bereits als Kind Hüte gemocht. Dass das bemerkt wird, freut mich sehr.“ Seine Vorgänger als „Hutträger des Jahres“ sind unter anderem der verstorbene Jazzmusiker Roger Cicero und die Fußballerin Nadine Angerer.

dpa

Mehr zum Thema

Bundesfreiwilligendienst für Bianca Gardemin endet am 30. November

22.11.2016
Lifestyle Bloß keinen Römerkelch - Tipps zum Kauf von Weingläsern

Selbst beim besten Wein zählt eigentlich nicht der Geschmack, er riecht vor allem gut. Daher konzentrieren gute Weingläser Aromen und sorgen dafür, dass sie in die Nase ziehen. Wer Spaß an feinen Nuancen guter Weine hat, der findet daher auch Spaß an Gläsern für Kenner.

22.11.2016

Renate Bergmann kommt auf mehr Follower bei Twitter als viele Prominente. Sie geht gern auf Beerdigungen und nimmt das Leben, wie es kommt. Die fiktive Oma begeistert das Netz und zeigt, wo's langgeht.

22.11.2016

Manche Männer orientieren sich am Schönheitsideal und Suchen nach Wegen, ihre Mängel auszugleichen. Eine Problemzone kann die Gesichtsform sein. Doch mit unterschiedlichen Bart-Arten lassen sich unerwünschte Eigenschaften leicht kaschieren.

25.11.2016

Roman Schmidt aus Zinnowitz liebt das Theater, ist „Botschafter“ der Vorpommerschen Landesbühne/ Außerdem testet er Hotels auf Barrierefreiheit

25.11.2016

Das Theater Vorpommern führt Molieres „Der eingebildete Kranke“ auf

25.11.2016
Anzeige