Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Julia Roberts packt Thriller-Projekt an

Los Angeles Julia Roberts packt Thriller-Projekt an

Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (48, „Erin Brockovich“) macht sich in doppelter Eigenschaft an ein neues Thriller-Projekt ran.

Los Angeles. Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (48, „Erin Brockovich“) macht sich in doppelter Eigenschaft an ein neues Thriller-Projekt ran.

Wie das Branchenblatt „Hollywood Reporter“ berichtet, will die Schauspielerin als Produzentin und als Hauptdarstellerin den gerade veröffentlichten Roman „Fool Me Once“ von dem US-Bestsellerautor Harlan Coben auf die Leinwand bringen.

Die Story dreht sich um eine frühere Militärpilotin (Roberts), die kurz nach der Ermordung ihres Ehemannes ein Video des vermeintlich Toten beim Spielen mit seiner kleinen Tochter auf einer Überwachungskamera sieht. Über einen möglichen Regisseur für den Thriller wurde noch nichts bekannt. Roberts ist ab Mai an der Seite von George Clooney in dem Film „Money Monster“ auf der Leinwand zu sehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
New York

Die US-Schauspielerin Drew Barrymore lässt sich scheiden. Das bestätigte die 41-Jährige zusammen mit ihrem Mann Will Kopelman (38) dem Magazin „People“.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.