Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Kästner-Klassiker auf dem Theaterspielplan
Nachrichten Kultur Kästner-Klassiker auf dem Theaterspielplan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:02 20.04.2018
In einer Uraufführung kommt das Kinderstück „Das fliegende Klassenzimmer“ nach Erich Kästner am Sonntag auf die Theaterbühne in Stralsund. Quelle: Vincent Leifer
Anzeige
Stralsund

Um Freundschaft und Mut, Fairness und Respekt geht es in dem Kinderbuchklassiker „Das fliegende Klassenzimmer“ von Erich Kästner aus dem Jahr 1933. Der Komponist Sebastian Undisz und der Regisseur Dirk Böhling nahmen den Roman als Vorlage für ein Kinderstück mit Musik für die ganze Familie. Die Uraufführung des Theaters Vorpommern findet am kommenden Sonntag um 15 Uhr in Stralsund statt.

Neben den Darstellern des Schauspielensembles stehen Kinder der Jona-Schule auf der Bühne. Die Besetzung erfolgt in zwei Gruppen. Insgesamt sind an dem Projekt 42 Jungen und Mädchen beteiligt, die in den letzten Wochen intensiv geprobt haben. „Wir sind doch alle irgendwie Kind geblieben am Theater, deshalb spielen wir ja“, sagt Regisseur Dirk Böhling, der am Theater Vorpommern bereits vor zwei Jahren das Kästner-Stück "Emil und die Detektive inszeniert hat.

Marlies Walther

Johannes Oerding spielt in diesem Jahr beim Ostsee Open Air in Kühlungsborn. Aber auch anderswo in Mecklenburg gibt es Sport und Musik unter freiem Himmel.

25.04.2018

Uraufführung im Theater: Jona-Schüler bringen gemeinsam mit Schauspiel-Profis Erich Kästners Kinderbuchklas- siker mit viel Musik auf die Bühne.

20.04.2018

Hobby-Malerin Katja Wolter zeigt 32 Werke im Landratsamt

25.04.2018
Anzeige