Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Kessler-Zwillinge: Vom Jähzorn des Vaters geprägt
Nachrichten Kultur Kessler-Zwillinge: Vom Jähzorn des Vaters geprägt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 17.03.2013
Die Kessler-Zwillinge Alice und Ellen sind Männern gegenüber misstrauisch. Foto: Ursula Düren
München

„Fast jede Nacht kam er betrunken nach Hause und hat sich mit unserer Mutter gestritten - auch handgreiflich.“ Als kleine Mädchen hätten sie oft zur Mutter gesagt: „Wenn wir groß sind, schmeißen wir den Papa die Treppe runter, nehmen dich an der Hand und hauen ab.“ Die Zeit, in der das Wüten des Vaters sie nachts geweckt habe und sie sich im Bett gegenseitig Mut zugesprochen hätten, „hat uns Schwestern zusammengeschweißt", sagten die Zwillinge. Durch den Jähzorn des Vaters „haben wir eine große Härte und Stärke entwickelt“.

dpa

Die Schauspielerin und Frontfrau der Berliner Band Silly, Anna Loos, hat den Ausschluss der Band Frei.Wild vom Musikpreis Echo begrüßt.„Wenn man Nazis mit seinen Songs anzieht, dann sollte man darüber nachdenken, warum das so ist“, sagte die 42-Jährige dem Nachrichtenmagazin „Focus“.

20.03.2013

Der Countrysanger Jack Greene ist tot. Der 83-Jährige starb nach Angaben von Lokalmedien am Freitag am Tag zuvor in seinem Haus in der Nähe von Nashville in Tennessee.

18.03.2013

Los Angeles(dpa) - Der amerikanische Rapper Lil Wayne (30) soll nach einem Bericht des Promiportals „Tmz.com“ nach Krampfanfällen im Krankenhaus liegen. Er werde auf der Intensivstation eines Hospitals in Los Angeles behandelt, berichtete der Internetdienst.

18.03.2013